Der Concorde Compact ist „der Kastenwagen“. Seit seiner Vorstellung gewinnt er bei fast jeder Leserwahl von Promobil oder Reisemobil International einen der ersten Plätze. Er bietet Ihnen bei nur 5,41 m eine klassische Vierersitzgruppe, ein großzügiges Hub-Doppelbett und eine tolle Nasszelle quer im Heck. mehr erfahren >>

Der Kastenwagen-Klassiker

  • 4er Sitzgruppe
  • bis zu 6 Sitzplätze
  • großes Hub-Doppelbett
  • Nasszelle quer im Heck
  • schöner Heckstauraum
  • nur 5,41 m lang

Der Concorde Compact in Bild & Ton

Concorde Compact: Alles dabei auf 5,41 m Länge

Trotz seiner kompakten Abmessungen mit nur 5,41 m Länge und 2,05 m Breite müssen Sie auf kaum etwas an Bord verzichten. Bereits beim ersten Schritt hinein durch die Schiebetür können Sie erkennen, wie viel Raum Ihnen zur Verfügung steht. Dadurch, dass die Nasszelle quer im Heck montiert ist, kann Ihr Blick ungestört durch das Weite rund des Concorde Compact schweifen und die Weitläufigkeit (immer im Verhältnis zur Außenlänge!) wird Sie beeindrucken.

Anders als bei den meisten anderen Kastenwagen bietet Ihnen der Concorde Compact eine klassische 4er-Sitzgruppe. Diese hat zwei sehr große Vorteile: 1. Auf Wunsch liefert Pössl Ihnen auch für die Bank entgegen der Fahrtrichtung Gurte und somit 6 gurtgesicherte Sitzplätze! 2. Dadurch, dass die Fahrerhaussitze nicht in die Sitzgruppe integriert werden, können Sie beim Einsatz des Wagens in der kalten Jahreszeit das Fahrerhaus vom Wohnraum mit einem Wintervorhang abtrennen und haben so eine bessere Isolierung. Aber auch sonst bieten sich verschiedene Vorteile. Durch die zweite Bank entsteht zusätzlicher Stauraum und dadurch, dass die Sitzgruppe mehr Raum einnimmt als sonst, entstehen auch mehr kleinere Ablagefächer oberhalb der Sitzgruppe.

Auch die Küche im Concorde Compact ist größer als sonst: Neben der klassischen Anordnung mit Spüle und Kocher erhalten sie ein weiteres Küchenelement. Dadurch vergrößert sich das Angebot an Arbeitsfläche immens. In den Unterschränken der Küche integriert Pössl den 60 Ltr. Kompressorkühlschrank. Oberhalb von Küche und Sitzgruppe finden Sie das Hubbett. Es ist immer mit einem punktelastischen Lattenrost und einer hochwertigen Matratze ausgestattet. Für ausreichend Belüftung sorgen die seitliche Fenster und die Dachhaube. Auf Wunsch können Sie die Dachhaube auch vergrößern bis hin zu einem „normalen“ großen HEKI (Alternativ Mini oder Midi-HEKI). Die Liegefläche im Dachbett ist mit 2,10 m x 1,70 m sehr üppig und auf Wunsch können Sie auch die untere Sitzgruppe zu einem Bett mit einer Liegefläche von 1,96 m x 1,30 m umbauen (Option).

Im Heck des Concorde Compact finden Sie die Nasszelle. Selbstverständlich ist die Nasszelle mit Kassettentoilette, Edelstahl-Waschbecken und einer Dusche ausgestattet. Dadurch, dass Pössl die Nasszelle auf einem Podest montiert, entsteht unterhalb der Nasszelle ein tolles Staufach, das durch die Hecktüren komfortabel beladen werden kann. Selbstverständlich können Sie auch beim Concorde Compact zwischen Fiat Ducato und Citroen Jumper wählen. Ab der Einstiegsvariante stehen Ihnen mind. 130 PS zur Verfügung. Auf Wunsch können Sie natürlich auch die stärkeren Varianten mit bis zu 177 PS bestellen. Am besten Sie kommen uns besuchen und entscheiden nach eine Probefahrt, welcher Motor am besten zu Ihnen passt.

Bis bald in Stove.

Impressionen vom Concorde Compact

Technische Daten Concorde Compact

Länge Breite Höhe Sitzplätze Schlafplätze
5,41 m 2,05 m 3,03 m 4 + 2
2 (+2)