La Strada Avanti M

  • 35 Jahre Erfahrung
    Seit Thomas Günther 1975 das erste Wohnmobil selbst gebaut hat leben wir für & mit Wohnmobilen.
  • Persönliche Beratung
    Wir sind ein Familienunternehmenmit Herz & Seele. Markus, Philip, Sabine & Thomas Günther freuen sich auf Sie.
  • Individuelle Ausbauten
    Wir haben selbst Wohnmobile gebaut & können daher alle Ihre individuellen Ausstattungswünsche umsetzen.
  • Video Vorführung
    Wir stellen Ihnen alle Modelle per Video vor - so können Sie vorher eine fundierte Vorauswahl treffen - und die Vorfreude steigert es auch.

Verfügbarkeit: Auf Lager

48.132,00 €

Preis wie konfiguriert: 0,00 €

La Strada Avanti M - Fiat Ducato - 96 kw (130 PS) - 3,3 t zulässiges Gesamtgewicht - Euro 6 - Schaltgetriebe   +48.132,00 €

* Pflichtfelder

Preis wie konfiguriert: 0,00 €

Inkl. MwSt.

Über das Fahrzeug

Mit einer Länge von nur 5,41 m ist der La Strada Avanti M das kürzeste La Strada Reisemobil. Die Spezialität von La Strada ist, dass es eine große Vielfalt bei der Innenraumgestaltung gibt. Jeder kann die Möbelfarben, Möbelfronten und die Stoff-Farben individuell aussuchen. D.h. jeder La Strada ist ein Unikat und Sie sind der Designer. Der La Strada Avanti M wird, wie auch die anderen Modelle, in Echzell bei Frankfurt gefertigt und hat sich einen Namen gemacht, sehr sorgfältige Verarbeitung zu haben. La Strada nennt sich "die Manufaktur" für Reisemobile und beweist dies durch sorgfältige Verarbeitung.


Auch bei der Heizung haben Sie die Wahl: In Serie wird der La Strada Avanti M mit einer Truma Gasheizung geliefert. Auf Wunsch können Sie aber auch eine Truma Dieselheizung erhalten oder die Heizung mit einer 230 V Elektro-Unterstützung (Truma "E") ausstatten.


Die Sitzbank ist verstellbar und wird damit zu einer Komfort-Lounge. Die Sitzbank in mehreren Stufen verstellbar und wird so wahlweise zum Lounge-Sofa oder zum komfortablen Sitzplatz während der Fahrt. Für die kleinen Gäste liefert La Strada serienmäßig einen Isofix-gesicherten Sitzplatz. Unter dem Schwenktisch befinden sich Staufächer, die sich bequem öffnen lassen, ohne das Tischbein anheben zu müssen. So kann man problemlos Schuhe, Hundefutter oder Andenken aus dem Urlaub verstauen.


Die Küche ist ausgestattet mit einem leistungsstarken Kompressor-Kühlschrank, der auch bei heißen Außentemperaturen die Lebensmittel zuverlässig kühlt. Die Küche ist mit fünf großzügigen Schubladen und einer formschönen Arbeitsplatte ausgestattet.


Das Bad verfügt über eine feste Tür, die leise nachts geöffnet werden kann. Auf Wunsch kann die Nasszelle mit einem optionalen Nasszellenfenster ausgestattet werden. Die Nasszelle ist mit einem Keramik-WC des Herstellers Dometic ausgestattet. Der blickdichte Trennvorhang zum Heckbereich ist serienmäßig vorhanden und ermöglicht es, die Räume zu trennen.


Das Bett im Heck ist für die Länge des Fahrzeugs sehr und ausgestattet mit der Froli-Teller-Feder Unterstützung. Die Matratzen sind mit hochwertigen Kernen aus Kaltschaum und mit einem abnehmbaren Bezug, der waschbar ist. Das 3 D-Gewebe unterlüftet die Matratze und sorgt für perfekten Liege-Komfort.


Fazit: Der kleine La Strada Avanti M ist konzipiert für Einzelreisende oder Paare, die sich mit kompakten Abmessungen arrangieren. Dennoch liefert er alles, was ein großes Reisemobil bietet. Eine individuelle Farbgestaltung des Innenraumes ist möglich. Das wendige Fahrzeug auf Fiat Ducato sorgt für Fahrspaß. Das Bett ist sehr komfortabel. Die sorgfältige Verarbeitung der Möbel, die Innenverkleidung mit Isovelour auch der Hecktüren und die guten Seitz-Rahmenfenster sorgen für geräuscharmes Dahingleiten. Dieses Fahrzeug ist für den anspruchsvollen Kunden, der die Qualitätsunterschiede erkennt und bereit ist, dafür etwas mehr zu bezahlen. Freuen Sie sich auf Ihren La Strada Avanti M!

  • Details

    Mit einer Länge von nur 5,41 m ist der La Strada Avanti M das kürzeste La Strada Reisemobil. Die Spezialität von La Strada ist, dass es eine große Vielfalt bei der Innenraumgestaltung gibt. Jeder kann die Möbelfarben, Möbelfronten und die Stoff-Farben individuell aussuchen. D.h. jeder La Strada ist ein Unikat und Sie sind der Designer. Der La Strada Avanti M wird, wie auch die anderen Modelle, in Echzell bei Frankfurt gefertigt und hat sich einen Namen gemacht, sehr sorgfältige Verarbeitung zu haben. La Strada nennt sich "die Manufaktur" für Reisemobile und beweist dies durch sorgfältige Verarbeitung.

    Auch bei der Heizung haben Sie die Wahl: In Serie wird der La Strada Avanti M mit einer Truma Gasheizung geliefert. Auf Wunsch können Sie aber auch eine Truma Dieselheizung erhalten oder die Heizung mit einer 230 V Elektro-Unterstützung (Truma "E") ausstatten.

    Die Sitzbank ist verstellbar und wird damit zu einer Komfort-Lounge. Die Sitzbank in mehreren Stufen verstellbar und wird so wahlweise zum Lounge-Sofa oder zum komfortablen Sitzplatz während der Fahrt. Für die kleinen Gäste liefert La Strada serienmäßig einen Isofix-gesicherten Sitzplatz. Unter dem Schwenktisch befinden sich Staufächer, die sich bequem öffnen lassen, ohne das Tischbein anheben zu müssen. So kann man problemlos Schuhe, Hundefutter oder Andenken aus dem Urlaub verstauen.

    Die Küche ist ausgestattet mit einem leistungsstarken Kompressor-Kühlschrank, der auch bei heißen Außentemperaturen die Lebensmittel zuverlässig kühlt. Die Küche ist mit fünf großzügigen Schubladen und einer formschönen Arbeitsplatte ausgestattet.

    Das Bad verfügt über eine feste Tür, die leise nachts geöffnet werden kann. Auf Wunsch kann die Nasszelle mit einem optionalen Nasszellenfenster ausgestattet werden. Die Nasszelle ist mit einem Keramik-WC des Herstellers Dometic ausgestattet. Der blickdichte Trennvorhang zum Heckbereich ist serienmäßig vorhanden und ermöglicht es, die Räume zu trennen.

    Das Bett im Heck ist für die Länge des Fahrzeugs sehr und ausgestattet mit der Froli-Teller-Feder Unterstützung. Die Matratzen sind mit hochwertigen Kernen aus Kaltschaum und mit einem abnehmbaren Bezug, der waschbar ist. Das 3 D-Gewebe unterlüftet die Matratze und sorgt für perfekten Liege-Komfort.

    Fazit: Der kleine La Strada Avanti M ist konzipiert für Einzelreisende oder Paare, die sich mit kompakten Abmessungen arrangieren. Dennoch liefert er alles, was ein großes Reisemobil bietet. Eine individuelle Farbgestaltung des Innenraumes ist möglich. Das wendige Fahrzeug auf Fiat Ducato sorgt für Fahrspaß. Das Bett ist sehr komfortabel. Die sorgfältige Verarbeitung der Möbel, die Innenverkleidung mit Isovelour auch der Hecktüren und die guten Seitz-Rahmenfenster sorgen für geräuscharmes Dahingleiten. Dieses Fahrzeug ist für den anspruchsvollen Kunden, der die Qualitätsunterschiede erkennt und bereit ist, dafür etwas mehr zu bezahlen. Freuen Sie sich auf Ihren La Strada Avanti M!

  • Details

    Mit einer Länge von nur 5,41 m ist der La Strada Avanti M das kürzeste La Strada Reisemobil. Die Spezialität von La Strada ist, dass es eine große Vielfalt bei der Innenraumgestaltung gibt. Jeder kann die Möbelfarben, Möbelfronten und die Stoff-Farben individuell aussuchen. D.h. jeder La Strada ist ein Unikat und Sie sind der Designer. Der La Strada Avanti M wird, wie auch die anderen Modelle, in Echzell bei Frankfurt gefertigt und hat sich einen Namen gemacht, sehr sorgfältige Verarbeitung zu haben. La Strada nennt sich "die Manufaktur" für Reisemobile und beweist dies durch sorgfältige Verarbeitung.

    Auch bei der Heizung haben Sie die Wahl: In Serie wird der La Strada Avanti M mit einer Truma Gasheizung geliefert. Auf Wunsch können Sie aber auch eine Truma Dieselheizung erhalten oder die Heizung mit einer 230 V Elektro-Unterstützung (Truma "E") ausstatten.

    Die Sitzbank ist verstellbar und wird damit zu einer Komfort-Lounge. Die Sitzbank in mehreren Stufen verstellbar und wird so wahlweise zum Lounge-Sofa oder zum komfortablen Sitzplatz während der Fahrt. Für die kleinen Gäste liefert La Strada serienmäßig einen Isofix-gesicherten Sitzplatz. Unter dem Schwenktisch befinden sich Staufächer, die sich bequem öffnen lassen, ohne das Tischbein anheben zu müssen. So kann man problemlos Schuhe, Hundefutter oder Andenken aus dem Urlaub verstauen.

    Die Küche ist ausgestattet mit einem leistungsstarken Kompressor-Kühlschrank, der auch bei heißen Außentemperaturen die Lebensmittel zuverlässig kühlt. Die Küche ist mit fünf großzügigen Schubladen und einer formschönen Arbeitsplatte ausgestattet.

    Das Bad verfügt über eine feste Tür, die leise nachts geöffnet werden kann. Auf Wunsch kann die Nasszelle mit einem optionalen Nasszellenfenster ausgestattet werden. Die Nasszelle ist mit einem Keramik-WC des Herstellers Dometic ausgestattet. Der blickdichte Trennvorhang zum Heckbereich ist serienmäßig vorhanden und ermöglicht es, die Räume zu trennen.

    Das Bett im Heck ist für die Länge des Fahrzeugs sehr und ausgestattet mit der Froli-Teller-Feder Unterstützung. Die Matratzen sind mit hochwertigen Kernen aus Kaltschaum und mit einem abnehmbaren Bezug, der waschbar ist. Das 3 D-Gewebe unterlüftet die Matratze und sorgt für perfekten Liege-Komfort.

    Fazit: Der kleine La Strada Avanti M ist konzipiert für Einzelreisende oder Paare, die sich mit kompakten Abmessungen arrangieren. Dennoch liefert er alles, was ein großes Reisemobil bietet. Eine individuelle Farbgestaltung des Innenraumes ist möglich. Das wendige Fahrzeug auf Fiat Ducato sorgt für Fahrspaß. Das Bett ist sehr komfortabel. Die sorgfältige Verarbeitung der Möbel, die Innenverkleidung mit Isovelour auch der Hecktüren und die guten Seitz-Rahmenfenster sorgen für geräuscharmes Dahingleiten. Dieses Fahrzeug ist für den anspruchsvollen Kunden, der die Qualitätsunterschiede erkennt und bereit ist, dafür etwas mehr zu bezahlen. Freuen Sie sich auf Ihren La Strada Avanti M!