Westfalia Columbus 540 D

  • 35 Jahre Erfahrung
    Seit Thomas Günther 1975 das erste Wohnmobil selbst gebaut hat leben wir für & mit Wohnmobilen.
  • Persönliche Beratung
    Wir sind ein Familienunternehmenmit Herz & Seele. Markus, Philip, Sabine & Thomas Günther freuen sich auf Sie.
  • Individuelle Ausbauten
    Wir haben selbst Wohnmobile gebaut & können daher alle Ihre individuellen Ausstattungswünsche umsetzen.
  • Video Vorführung
    Wir stellen Ihnen alle Modelle per Video vor - so können Sie vorher eine fundierte Vorauswahl treffen - und die Vorfreude steigert es auch.

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

0,00 €

Preis wie konfiguriert: 0,00 €

* Pflichtfelder

Preis wie konfiguriert: 0,00 €

Inkl. MwSt.

Über das Fahrzeug

Mit dem Columbus 540 D bietet Westfalia ein nur 5,41 m kurzes Reisemobil mit Querbett im Heck und funktionaler Küche an. Man kann für dieses Fahrzeug optional ein Aufstelldach/Klappdach bestellen. Dann entsteht ein kompaktes 4 Personen-Fahrzeug.


Grundsätzlich bietet die Columbus Baureihe von Westfalia viele Dinge, die in kaum einem anderen Fahrzeug verfügbar sind: Alle Modelle sind auf maximale Unabhängigkeit ausgelegt und verfügen neben einer Diesel-Warmwasserheizung (auf Wunsch auch mit Fußbodenheizung!) auch über einen Kompressor-Kühlschrank. So wird Gas nur zum Kochen benötigt und nebenbei auch noch Gewicht gespart.


Der Möbelbau ist hell, modern und hochwertig. Die Fronten sind - wie bei den größeren Columbus Modellen - aus CPL. Dieses ist extrem widerstandsfähig und durch seine geschlossene Oberfläche auch leicht zu reinigen.


Der Grundriss ist der klassische Grundriss der 5,40 m Klasse. Die Fahrersitze können gedreht werden und bilden zusammen mit der optionalen Lounge Sitzbank eine gemütliche Sitzgruppe. Die Lounge Sitzbank kann wahlweise während der Fahrt aufrecht und komfortabel sitzend genutzt werden oder am Urlaubsort in Stufen nach vorn gestellt werden, so dass eine gemütliche Sitzbank entsteht, die zum relaxen und verweilen einlädt. Während der Fahrt können die kleinen Passagiere sicher mit Isofix Befestigung befördert werden.


Besonders praktisch ist die seitliche Stauklappe, mit der der Raum unter der Sitzbank perfekt genutzt wird. Es gibt nur sehr wenige Kastenwagen, die neben dem Heckstauraum eine zusätzliche Stauklappe außen anbieten wie im Westfalia Columbus 540 D.


Gegenüber der Sitzgruppe befindet sich die Küche. Sie überzeugt mit hochwertigen Materialien, die leicht zu reinigen sind und bietet mit Zwei-Flammen-Kocher, Kompressor-Kühlschrank und diversen Ablagen, Fächern und Schubladen alles, was eine Küche in einem kompakten Reisemobil benötigt. Besonders praktisch sind die beiden Schubladen über und unter dem Kühlschrank, die sich - genau wie der Kühlschrank selbst - von innen und außen perfekt nutzen und beladen lassen.


Im Schlafzimmer des Westfalia Columbus 540 D werden hochwertige Kaltschaum-Matratzen mit Tellerfeder-Unterstützung verwendet, damit Sie die die schönste Zeit des Jahres komfortabel und erholsam schlafen. Wenn das Bett nicht genutzt wird, lässt es sich umklappen und es entsteht ein weiterer großer Stauraum.


Fazit: Der Columbus 540 D gefällt durch das moderne, helle und hochwertige Innendesign. Der Sitzkomfort auf der hinteren Bank wird die Mitreisenden überzeugen. Durch das klappbare Heckbett, findet sogar ein Fahrrad quer seinen Platz in diesem Raumwunder. Auf kompakten Abmessungen könnten man durch das zusätzlich bestellbare Klappdach mit vier Personen reisen.

  • Details

    Mit dem Columbus 540 D bietet Westfalia ein nur 5,41 m kurzes Reisemobil mit Querbett im Heck und funktionaler Küche an. Man kann für dieses Fahrzeug optional ein Aufstelldach/Klappdach bestellen. Dann entsteht ein kompaktes 4 Personen-Fahrzeug.

    Grundsätzlich bietet die Columbus Baureihe von Westfalia viele Dinge, die in kaum einem anderen Fahrzeug verfügbar sind: Alle Modelle sind auf maximale Unabhängigkeit ausgelegt und verfügen neben einer Diesel-Warmwasserheizung (auf Wunsch auch mit Fußbodenheizung!) auch über einen Kompressor-Kühlschrank. So wird Gas nur zum Kochen benötigt und nebenbei auch noch Gewicht gespart.

    Der Möbelbau ist hell, modern und hochwertig. Die Fronten sind - wie bei den größeren Columbus Modellen - aus CPL. Dieses ist extrem widerstandsfähig und durch seine geschlossene Oberfläche auch leicht zu reinigen.

    Der Grundriss ist der klassische Grundriss der 5,40 m Klasse. Die Fahrersitze können gedreht werden und bilden zusammen mit der optionalen Lounge Sitzbank eine gemütliche Sitzgruppe. Die Lounge Sitzbank kann wahlweise während der Fahrt aufrecht und komfortabel sitzend genutzt werden oder am Urlaubsort in Stufen nach vorn gestellt werden, so dass eine gemütliche Sitzbank entsteht, die zum relaxen und verweilen einlädt. Während der Fahrt können die kleinen Passagiere sicher mit Isofix Befestigung befördert werden.

    Besonders praktisch ist die seitliche Stauklappe, mit der der Raum unter der Sitzbank perfekt genutzt wird. Es gibt nur sehr wenige Kastenwagen, die neben dem Heckstauraum eine zusätzliche Stauklappe außen anbieten wie im Westfalia Columbus 540 D.

    Gegenüber der Sitzgruppe befindet sich die Küche. Sie überzeugt mit hochwertigen Materialien, die leicht zu reinigen sind und bietet mit Zwei-Flammen-Kocher, Kompressor-Kühlschrank und diversen Ablagen, Fächern und Schubladen alles, was eine Küche in einem kompakten Reisemobil benötigt. Besonders praktisch sind die beiden Schubladen über und unter dem Kühlschrank, die sich - genau wie der Kühlschrank selbst - von innen und außen perfekt nutzen und beladen lassen.

    Im Schlafzimmer des Westfalia Columbus 540 D werden hochwertige Kaltschaum-Matratzen mit Tellerfeder-Unterstützung verwendet, damit Sie die die schönste Zeit des Jahres komfortabel und erholsam schlafen. Wenn das Bett nicht genutzt wird, lässt es sich umklappen und es entsteht ein weiterer großer Stauraum.

    Fazit: Der Columbus 540 D gefällt durch das moderne, helle und hochwertige Innendesign. Der Sitzkomfort auf der hinteren Bank wird die Mitreisenden überzeugen. Durch das klappbare Heckbett, findet sogar ein Fahrrad quer seinen Platz in diesem Raumwunder. Auf kompakten Abmessungen könnten man durch das zusätzlich bestellbare Klappdach mit vier Personen reisen.

  • Details

    Mit dem Columbus 540 D bietet Westfalia ein nur 5,41 m kurzes Reisemobil mit Querbett im Heck und funktionaler Küche an. Man kann für dieses Fahrzeug optional ein Aufstelldach/Klappdach bestellen. Dann entsteht ein kompaktes 4 Personen-Fahrzeug.

    Grundsätzlich bietet die Columbus Baureihe von Westfalia viele Dinge, die in kaum einem anderen Fahrzeug verfügbar sind: Alle Modelle sind auf maximale Unabhängigkeit ausgelegt und verfügen neben einer Diesel-Warmwasserheizung (auf Wunsch auch mit Fußbodenheizung!) auch über einen Kompressor-Kühlschrank. So wird Gas nur zum Kochen benötigt und nebenbei auch noch Gewicht gespart.

    Der Möbelbau ist hell, modern und hochwertig. Die Fronten sind - wie bei den größeren Columbus Modellen - aus CPL. Dieses ist extrem widerstandsfähig und durch seine geschlossene Oberfläche auch leicht zu reinigen.

    Der Grundriss ist der klassische Grundriss der 5,40 m Klasse. Die Fahrersitze können gedreht werden und bilden zusammen mit der optionalen Lounge Sitzbank eine gemütliche Sitzgruppe. Die Lounge Sitzbank kann wahlweise während der Fahrt aufrecht und komfortabel sitzend genutzt werden oder am Urlaubsort in Stufen nach vorn gestellt werden, so dass eine gemütliche Sitzbank entsteht, die zum relaxen und verweilen einlädt. Während der Fahrt können die kleinen Passagiere sicher mit Isofix Befestigung befördert werden.

    Besonders praktisch ist die seitliche Stauklappe, mit der der Raum unter der Sitzbank perfekt genutzt wird. Es gibt nur sehr wenige Kastenwagen, die neben dem Heckstauraum eine zusätzliche Stauklappe außen anbieten wie im Westfalia Columbus 540 D.

    Gegenüber der Sitzgruppe befindet sich die Küche. Sie überzeugt mit hochwertigen Materialien, die leicht zu reinigen sind und bietet mit Zwei-Flammen-Kocher, Kompressor-Kühlschrank und diversen Ablagen, Fächern und Schubladen alles, was eine Küche in einem kompakten Reisemobil benötigt. Besonders praktisch sind die beiden Schubladen über und unter dem Kühlschrank, die sich - genau wie der Kühlschrank selbst - von innen und außen perfekt nutzen und beladen lassen.

    Im Schlafzimmer des Westfalia Columbus 540 D werden hochwertige Kaltschaum-Matratzen mit Tellerfeder-Unterstützung verwendet, damit Sie die die schönste Zeit des Jahres komfortabel und erholsam schlafen. Wenn das Bett nicht genutzt wird, lässt es sich umklappen und es entsteht ein weiterer großer Stauraum.

    Fazit: Der Columbus 540 D gefällt durch das moderne, helle und hochwertige Innendesign. Der Sitzkomfort auf der hinteren Bank wird die Mitreisenden überzeugen. Durch das klappbare Heckbett, findet sogar ein Fahrrad quer seinen Platz in diesem Raumwunder. Auf kompakten Abmessungen könnten man durch das zusätzlich bestellbare Klappdach mit vier Personen reisen.